STÄRKE Kurse

 

STÄRKE ist ein Landesprogramm, das zum Ziel hat, Eltern in ihrer Erziehungskompetenz zu unterstützen und die Entwicklungsmöglichkeiten ihrer Kinder zu verbessern.

 

In besonderen Lebenssituationen können scheinbar alltägliche Anforderungen in der Erziehung schnell zu echten Herausforderungen werden. Familien in Lebenssituationen mit besonderen Belastungen können, unabhängig vom Alter der Kinder, durch das Programm STÄRKE Unterstützung erfahren.

 

Wenn Sie sich in einer besonderen Lebenssituation befinden, können Sie auf Ihre Situation speziell zugeschnittene Angebote ermäßigt oder kostenfrei in Anspruch nehmen.

 

Besondere Lebenssituationen können unter anderem sein:

  • Einelternfamilien (Alleinerziehend)
  • Frühe Elternschaft (mindestens ein Elternteil unter 18 Jahren)
  • Mehrlingsfamilien
  • Pflege- oder Adoptivfamilien
  • Familien mit gleichgeschlechtlichen Eltern
  • Familien mit Gewalterfahrung
  • Familien mit Krankheitserfahrung (dazu zählt auch Sucht)
  • Familien mit Behinderung oder Pflegebedürftigkeit eines Familienmitglieds
  • Familien mit Migrationsgeschichte
  • Familien, die Trennung, Unfall oder Tod eines Familienmitglieds verarbeiten müssen
  • Familien in finaziell schwierigen Situationen
  • Wenn bei ihrem Kind im Kindergarten, Schule oder Ausbildung Leistungs- oder Verhaltensprobleme auftreten
  • Wenn Hochbegabung, ADHS, Lese- und Rechtschreibschwäche, Dyskalkulie und ähnliches eine Herausforderung sind oder Schwierigkeiten oder Probleme machen

Sie sind unsicher, ob Sie eine Förderung erhalten können? Wenden Sie sich gerne an uns, wir beraten Sie.

 

Wir laden Sie recht herzlich dazu ein!

Ihre Anmeldung nehmen wir gerne entgegen.

auch gerne telefonisch 0721 6236011 oder  0172 8707958

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.